Die Idee

 

Moa Graven lebt seit 2017 vom Schreiben und auch dafür braucht es einen passenden Arbeitsplatz, der sie zu ihren Krimis inspiriert. So entstand die Idee, ein Krimihaus zu eröffnen, in dem es auch ihre Bücher gibt.

"Wenn du nichts mehr vermisst, bist du angekommen."